Wenn ich alt bin, werd' ich ...?

Grenzenloser Aktivismus versus Ruhe im Alter.
Do, 21.3.2019 19 Uhr
Kurzbeschreibung
Forum zu Gegenwartsfragen
Veranstaltungsort
Katharina von Bora-Haus
Fischackerweg 10
82335 Berg
Ausführliche Beschreibung
Die Referentin Dagmar Wagner spricht über zeitgemäße und vergangene Altersbilder:
Es geht dabei auch wieder über den unschätzbaren Wert älterer und alter Gehirne: Neue fundierte Gewissheiten aus der Gehirnforschung zu den Stärken des Gehirns ab dem 50. Lebensjahr, die mit alten Gewissheiten aufräumen und dem Alter scheinbar kaum noch Grenzen setzen.

* Aber `Wer oder Was´ gibt `Wie´ dem immer länger andauernden Alterungsprozess ohne Schönfärberei Sinn?
* Welche Altersbilder sind heute zeitgemäß und hilfreich als Vorbereitung auf eine
* Gesellschaft im demografischen Wandel?
* Wie lange sollten wir arbeiten, wie viel Neues uns immer wieder zumuten, und wie viel Introversion ist notwendig für einen gelungenen Alterungsprozess?

Die Herausforderungen neuer Grenzverschiebungen im Alter als Spagat zwischen Selbstoptimierung, Zweckoptimismus, Selbst- oder Fremdbestimmung und dem notwendigen Bedürfnis, endlich in Ruhe altern zu dürfen.
Ansprechperson
Pfarrer Johannes Habdank pfarramt@evgberg.de
Telefon: 08151 / 97 31 76
Telefax: 08151 / 97 31 77
ReferentInnen
Dagmar Wagner, M.A. Kommunikationswissenschaften,
Dokumentarfilmerin, Autorin, Moderatorin und Dozentin
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag ; Podiumsdiskussion
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.
Karte
Veranstalter / eingetragen von: Bild / Logo Evang.-Luth. Kirchengemeinde Berg
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Berg

Fischackerweg 10
82335 Berg
pfarramt@evgberg.de
http://www.berg-evangelisch.de
Telefon: 08151 / 97 31 76
Telefax: 08151 / 97 31 77
Teilen