Bild der Veranstaltung

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Di, 6.11.2018 18:30-21 Uhr
Kurzbeschreibung / Untertitel / Teilthema bei Veranstaltungsreihe
Vortrag
Beschreibung
Aktuell stehen rund 1,4 Millionen Menschen in Deutschland unter Betreuung, d.h. ihre Angelegenheiten werden durch einen vom Gericht bestellten Betreuer geregelt. In einer umfassenden Präsentation informiert Hans-Jürgen Hähnlein, Leiter des Rechts- und Standesamt der Stadt Schwabach, über die Themen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung. Sie erfahren, welche Vollmacht oder Verfügung für welchen Fall erforderlich ist sowie das "Wie?" und die rechtlichen Hintergründe. In Zusammenarbeit mit der VHS Schwabach.
Referent/Referentin
Hans-Jürgen Hähnlein, Leiter Rechts- und Standesamt Schwabach
Veranstaltungsort
Alte Synagoge
Synagogengasse 6
91126 Schwabach
Kosten [EUR]
kostenlos
Kategorie
Kirche & Gesellschaft
Anmeldung
Anmeldung nicht erforderlich.
Weitere Informationen bei der VHS Schwabach unter Tel. 09122 860-204
Veranstalter / eingetragen von:
EBW Schwabach
Ihr Ansprechpartner für die Erwachsenenbildung evangelischer Kirchengemeinden Einrichtungen im Dekanat Schwabach
Wittelsbacherstraße 4
91126 Schwabach
ebw.schwabach@elkb.de
http://ebw-schwabach.de
Telefon (09122) 9256-420
Telefax (09122) 9256-425
Teilen