Glocken der Stadt läuten für den Frieden

Fr, 21.9.2018 18-18:15 Uhr
Veranstaltungsort
Apostelkirche Weilheim
Münchner Straße 4
82362 Weilheim
RollstuhlgeeignetInduktionsanlage für HörgeräteBehinderten WCBehindertenparkplatz
Predigt bzw. Leitung
Pfarrer Corvin Wellner
Beschreibung
Alle Weilheimer Glocken läuten eine Viertelstunde lang für den Frieden in der Welt.
Anlässlich des Internationalen Friedenstages sollen eurpoaweit gleichzeitig die Glocken läuten. Auch Weilheim macht mit, eine Einladung zum persönlichen wie gemeinschaftlichen Gebet um den Frieden. Das Läuten der Glocken soll den Alltag unterbrechen, um das Anliegen des Friedens im Großen wie im Kleinen bewusst zu machen.
In Weilheim beginnt das Friedensgebet in der Apostelkirche um 18 Uhr, dann zieht die Gebetsgemeinschaft unter dem Läuten aller Glocken in der Stadt zur Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt, wo um 18.15 Uhr ein ökumen. Abendlob gefeiert wird.
Alle, die sich diesem wichtigen Appell des Friedens verbunden fühlen, sind dazu herzlich eingeladen.
Email des Pfarramts
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Art der Veranstaltung
Gottesdienste
musikalische Kategorie
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evang.-Luth. Apostelkirche Weilheim

Am Öferl 8
82362 Weilheim
apostelkirche.weilheim@elkb.de
http://www.apostelkirche.de/
Pfarramt
Telefon: 0881 / 92 91 30
Telefax: 0881 / 92 91 33
Teilen