Bild der Veranstaltung

Die Liebesshow

Anekdoten, Bücher und Comedy zum wichtigsten Thema
Di, 16.10.2018 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Evang. Gemeindehaus
Münchener Straße 4
82362 Weilheim
RollstuhlgeeignetBehinderten WCBehindertenparkplatz
Ausführliche Beschreibung
Sich verlieben und lieben sind zwei Paar Schuhe, sagt Erich Fromm 1956 in seinem Klassiker "Die Kunst des Liebens". Es gibt noch eine dritte Spielart der Liebe: Das Entlieben. In welchem Verhältnis stehen Verlieben, Lieben und Entlieben zueinander? Ist die Liebe angesichts der stets steigenden Scheidungsquote ein aussichtsloses Unterfangen? Oder hat das Modell Ehe ausgedient?

Anhand von, vorwiegend belletristischen Büchern der letzten Jahre und Anekdoten nimmt Felix Leibrock die Gäste mit auf eine humorvolle und emotionale Reise in das Land der Liebe. Auch berichtet er von bemerkenswerten Erlebnissen bei Trauungen. Jeder Gast erhält eine Liste mit Kurzbeschreibungen der erwähnten Bücher.

Felix Leibrock leitet das Evangelische Bildungswerk München, ist Polizeiseelsorger bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei und schreibt Krimis, Musicals und Romane. Mit seinen witzigen und zugleich nachdenklichen Literaturveranstaltungen begeistert er seit zwanzig Jahren das Publikum.

"… Felix Leibrock … könnte neben ARD-Größen der Comedy dicke bestehen." Hannsjörg Schumann (Thüringer Allgemeine), 14.07.2017
Ansprechperson
Evang. Bildungswerk Weilheim ebw.weilheim@elkb.de
ReferentInnen
Dr. Felix Leibrock, Autor, Polizeipfarrer, Leiter des Evangelischen Bildungswerks München
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.

Am Öferl 8
82362 Weilheim
ebw.weilheim@elkb.de
https://www.ebw-weilheim.de/
Telefon: 0881 / 92 91 - 80
Telefax: 0881 / 92 91 - 88

Geschäftszeiten:
Montag und Dienstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 9 - 12:00 Uhr
Teilen