Bild der Veranstaltung

Eltern-Kind-Gruppe für "Krabbelkinder"

Di, 18.12.2018 9:30-11 Uhr
Kurzbeschreibung
Die Mutter-Kind-Gruppe trifft sich wöchentlich am Dienstag, außer in den bayrischen Ferien
Veranstaltungsort
CVJM-Raum
Bergstr.
87761 Frickenhausen
Ausführliche Beschreibung
Konzeption Eltern-Kind-Gruppen
Die Eltern-Kind-Gruppen in den Mitgliedseinrichtungen des Evang. Bildungswerkes Memmingen sind Orte des sozialen, emotionalen und kognitiven Lernens. In diesen Gruppen findet die Thematisierung, Auseinandersetzung und Reflexion von Erziehungseinstellungen und Lebenshaltungen statt.
Aktuelle und grundsätzliche Fragen zur Erziehung, zur Partnerschaft und zur Elternrolle werden besprochen. Die Kommunikationsfähigkeit wird gefördert und gesteigert.
Gruppenfähigkeit und soziale Verantwortung werden gestärkt.
Eine bunte Palette von Liedern, Spielen, von Werk- und Gestaltungsmöglichkeiten und Naturerfahrungen im Jahreslauf wird vermittelt.
Für die Kinder bedeuten diese Gruppen:
Sie machen neue, erweiterte Erfahrungen mit anderen Gleichaltrigen außerhalb der gewohnten Familie. Sie erleben die Geborgenheit einer Gruppe, aber auch, sich mit Konflikten auseinander zu setzen.
Für die ehrenamtlich tätigen Leiter/innen der Eltern-Kind-Gruppen gibt es regelmäßige, fachspezifische Fortbildungsangebote. Darüber hinaus haben sie kontinuierlich die Gelegenheit, sich in regionalen Erfahrungsgruppen unter Anleitung über ihre Arbeit und ihre Leitungsrolle auszutauschen.
Die im Programm der Gemeinden genannten Eltern-Kind-Gruppen halten sich an das hier formulierte pädagogische Konzept.
Ansprechperson
Nicole Rehm
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Gesprächskreis
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Gemeindebrief; Internet
Veranstalter / eingetragen von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Frickenhausen

Bergstr. 6
87761 Frickenhausen
pfarramt.frickenhausen@elkb.de
http://www.frickenhausen-arlesried-evangelisch.de
08336/672
Teilen