Bild der Veranstaltung

VERDI REQUIEM

So, 24.11.2019 18 Uhr
Untertitel
Chor- und Orchesterkonzert
Veranstaltungsort
Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren
Kaiser-Max-Straße 21
87600 Kaufbeuren
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
musikalische Kategorie
Kantate/Oratorium/Passion; Orchester
Interpreten
Nathalie de Montmollin - Sopran
Kinga Dobay - Mezzosopran
Andrew Richards - Tenor
Johannes Mooser - Bass

Kantorei der Dreifaltigkeitskirche
Petrus-Chor Neu-Ulm
Collegium Musicum Neu-Ulm
Ltg.: Traugott Mayr
aufgeführte Werke
Verdis Requiem wird oft als seine „beste Oper“ bezeichnet. Von den zahlreichen Requiem-Vertonungen hat neben der von Mozart kaum eine so universale Anerkennung gefunden wie die von Verdi. Das Werk ist der Ausdruck eines tiefreligiösen Menschen, der auch den genialen Bühnendramatiker nicht verleugnet. Impulsive Einfühlung und farbige Darstellung, Eigenschaften der italienischen Musik insgesamt und der italienischen Oper im Besonderen prägen die musikalische Sprache dieses Requiems. Ein Höhepunkt geistlicher Musik des 19. Jahrhunderts.
Eintritt
Vorverkauf: 18,- / 23,- / 27,- EUR
Abendkasse: 20,- / 25,- / 29,- EUR
Vorverkauf ab 28.10.2019:
Pianofactum, Schmiedgasse 23,
Tel. 08341-9611-526
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Ja
Karte
Veranstalter / eingetragen von:
Kaufbeuren-Dreifaltigkeitskirche
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Ludwigstraße 31
87600 Kaufbeuren
pfarramt.kaufbeuren@elkb.de
http://www.kaufbeuren-evangelisch.de
Tel. 08341 / 9518-0
Fax 08341/ 95 18-18
Teilen