Bild der Veranstaltung
Foto: Hans-Volker-Hildebrand

Studienreise zu den Wirkungsorten der Hildegard von Bingen

mit Pfr. Dr. Wolfgang Schuhmacher und Maria Rummel
Mo, 16.10.2023 - Mi, 18.10.2023
Kurzbeschreibung
Unterwegs auf den Spuren der Hildegard von Bingen; 16. – 18. Oktober 2023
Veranstaltungsort
in der Region zwischen Tauber und Aisch
BE
Ausführliche Beschreibung
Studienreise zu den Wirkungsorten der Hildegard von Bingen:
Disibodenberg, Ruppertsberg, Bingen, Rüdesheim (Eibingen) mit zwei Übernachtungen in der Bildungsstätte Kloster Jakobsberg in Ockenheim.
Leitung: Pfr. Dr. Wolfgang Schuhmacher und Maria Rummel, Erwachsenenbildnerin

Weitere Infos zu Kosten, Ablauf und Anreise finden sie hier nach Überarbeitung in Kürze.


Anmeldung erbeten bei: Andrea Fröhlich, Sekretariat
Telefon: 09861 - 977 600, andrea.froehlich@bildung-evangelisch.com
www.bildung-evangelisch.com
Kontakt
Maria Rummel, Referentin Erwachsenenbildung, qualifizierte Pilger- und Trauerbegleiterin maria.rummel@bildung-evangelisch.com
Tel. 09867 724
Referent:innen
Leitung: Pfr. Dr. Wolfgang Schuhmacher und Maria Rummel, Erwachsenenbildnerin
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Ausstellung / Kunst / Führung; Meditation / spirituelles Angebot mit Einführung
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch - Sitz im Wildbad Rothenburg
Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch - Sitz im Wildbad Rothenburg
Bildung evangelisch - zentrale Veranstaltungen
Taubertalweg 42
91541 Rothenburg ob der Tauber
info@bildung-evangelisch.com
http://www.bildung-evangelisch.com
Tel 09861 - 977 600
[3097]