Bild der Veranstaltung
Bild: Jan-Henrik Pelz

Kunstausstellung: An Inner Place

Fr, 23.9.2022 - Fr, 14.10.2022
Veranstaltungsort
Foyer der Raiffeisenbank
Bei den Kornschrannen 4
86720 Nördlingen
Ausführliche Beschreibung
Der Maler und Konzeptkünstler Jan-Hendrik Pelz aus Stuttgart portraitierte Menschen, die durch Krieg oder Terror zur Flucht gezwungen wurden. Die einzelnen Ölgemälde
sind zu lebensgroßen Bild-Objekten zusammengefügt, eröffnen dadurch den Schritt von der Fläche in den Raum und kommen so, mit den Mitteln der Malerei, zu einer umfassenderen Ansicht der dargestellten Personen.
„An Inner Place“ zeigt die hier angekommenen Menschen, die nun ein Teil unserer Gesellschaft und Kultur geworden sind. Der Betrachter wird den abgebildeten Menschen gegenüber gestellt und dazu eingeladen, sich mit diesen auseinanderzusetzen.
Ausstellungseröffnung und Eröffnung der Interkulturellen Wochen am 23. September um 17.00 Uhr mit dem Schirmherren OB David Wittner. Zur Ausstellung spricht die Kunsthistorikerin Dr. Sabine Heilig. Der Künstler Jan-Hendrik Pelz ist anwesend.
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Ausstellung / Kunst / Führung
in Kooperation mit
mit der Diakonie Donau-Ries mit Unterstützung des Rotary Club Nördlingen, des Kunstvereins Nördlingen und der Raiffeisen-Volksbank Ries eG
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Gebühr und Anmeldung
Eintritt frei
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Donau-Ries e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evang. Bildungswerk Donau-Ries e.V.
Evang. Bildungswerk Donau-Ries e.V.
ebw donau-ries
Würzburger Str. 13
86720 Nördlingen
evang-bildungswerk-donau-ries@elkb.de
http://www.evang-bildungswerk-donau-ries.de
Christa Müller
Tel. 09081/7887-951/-952
Fax: 09081/7887-959
[2063]