Bild der Veranstaltung
Bild: Von Atelier/Werkstatt von Lucas Cranach der Ältere - 1. Web Gallery of Art: Gemeinfrei, https

„Lucas Cranach malt die Reformation“ zum 550. Geburtstag von Lucas Cranach dem Älteren

Di, 8.11.2022 20 Uhr
Veranstaltungsort
Gemeindezentrum St. Georg Kleiner Saal
Hallgasse 7
86720 Nördlingen
Ausführliche Beschreibung
Lucas Cranach malte Martin Luther als entschlossenen Mönch und als Junker Jörg, als frisch verheirateten Ehemann und als gestandenen Reformator: Die neue Zeit verlangte nach neuen Bildern und Lucas Cranach lieferte - und zwar exklusiv. Der Maler mit unverwechselbarem eigenem Stil war am 4. Oktober 1472 im oberfränkischen Kronach geboren. Und er wurde als „der schnellste Maler" bezeichnet. Pfarrer Friedrich Martin möchte noch mehr davon mit seinen Bildern erzählen. Herzliche Einladung.
Referent:innen
Pfarrer Friedrich Martin; Mönchsdeggingen
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
in Kooperation mit
dem Tuztinger Freundeskreis
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Gebühr und Anmeldung
Eintritt frei, Spenden sind willkommen
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Donau-Ries e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evang. Bildungswerk Donau-Ries e.V.
Evang. Bildungswerk Donau-Ries e.V.
ebw donau-ries
Würzburger Str. 13
86720 Nördlingen
evang-bildungswerk-donau-ries@elkb.de
http://www.evang-bildungswerk-donau-ries.de
Christa Müller
Tel. 09081/7887-951/-952
Fax: 09081/7887-959
[2063]