Gesellschaftstänze der Spätrenaissance

Tanzseminar
Di, 21.6.2022 19-22 Uhr
Kurzbeschreibung
Historische Tänze kennenlernen
Veranstaltungsort
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
Ausführliche Beschreibung
Wie war das damals, an der Wende von Renaissance zu Barock in den europäischen Ballsälen? Wie wurden Feste gefeiert, wie wichtig war Tanz als Ausdrucksform und Kommunikationsmittel? Neben den sehr kunstvollen Choreographien der italienischen Tanzmeister gab es auch unkomplizierte, fröhliche Gesellschaftstänze, die aus England kommend ganz Europa begeisterten. Diese Tänze zu lernen, Geschichte ganz praktisch zu mitreißender Musik zu erleben, ist Ziel dieser Tanzabende. Auf dem Programm stehen englische Country-Dances, französische Branles, italienische Balli und deutsche Pavanen und Allemanden.

Der Kurs eignet sich für Einsteiger und erfahrene Tänzer. Vorkenntnisse in Folkloretanz oder Ballett sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung.

pro Abend 25,00 / 19,00 € ermäßigt

Anmeldung: erforderlich bis 25.03. unter ebw@ebw-egensburg.de oder telefonisch: 0941/592 15-0
Referent:innen
Verena Kronseder, Gambistin und Blockflötistin, Musik- und Tanzpädagogin
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Kurs / Vortragsreihe
Mailadresse
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelische Bildung Ostbayern e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Bildungswerk mit Funktion einer Stadtakademie
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
ebw@ebw-regensburg.de
https://www.ebw-regensburg.de/
Tel: 0941 / 592 15-0
Fax: 0941 / 592 15-23
[2047]