Bild der Veranstaltung

Verqueres Denken. Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus

DenkRaum. Wissen, Meinung, Diskurs
Do, 7.4.2022 19-21 Uhr
Anlass / Reihe
Am Puls der Zeit
Referent(in)
Andreas Speit
Referent(in) - Details
Diplom-Sozialökonom, freier Journalist und Publizist, Rechtsextremismusexperte
Veranstaltungsformat
Impuls, Gespräch, Diskussion
Veranstaltungsort
Jazz-Club Augsburg
Philippine-Welser-Straße 11
86150 Augsburg
Ausführliche Beschreibung
Sie gehen für »die Freiheit« auf die Straße: Bei den Querdenken-Demonstrationen und Corona-Protesten laufen Impfgegner:innen neben QAnon-Anhänger:innen, Esoteriker:innen neben Rechtsextremen, die Peace-Fahne flattert neben der Reichsflagge. Dieses Miteinander kommt jedoch nicht zufällig zustande. Wer sich für den Schutz von Natur und Tieren einsetzt, vegane Ernährung und Alternativmedizin bevorzugt, seine Kinder auf Waldorfschulen schickt oder nach spiritueller Erfüllung sucht, muss nicht frei von rechtem Gedankengut und Verschwörungsfantasien sein. Andreas Speit zeigt, dass in alternativen Milieus Werte und Vorstellungen kursieren, die alles andere als progressiv oder emanzipatorisch sind.

Moderation: Nicole Schneiderbauer, Staatstheater Augsburg
Kosten & Anmeldehinweise
7 € / 5 € (erm.), online erhältlich unter www.reservix.de, bei der Bürger- und Touristinformation am Rathausplatz, dem AZ- Kartenservice, sowie bei allen Vorverkaufsstellen mit Reservixsystem. Restkarten ab 18:30 Uhr an der Abendkasse.
Kooperationspartner
Friedensbüro Stadt Augsburg, Jüdisches Museum Augsburg Schwaben, Volkshochschule Augsburg
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Forum Annahof
Bildung - Begegnung - Orientierung - Evangelisch
Im Annahof 4
86150 Augsburg
sekretariat@annahof-evangelisch.de
Tel.: 0821/450 17-1200
FAX: 0821/450 17-1209
[1917]