Taizé-Andacht zum Jahresende

Fr, 31.12.2021 17:30 Uhr Silvester
Ort
Neupfarrkirche
Neupfarrplatz
93047 Regensburg
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
"Von guten Mächten wunderbar geborgen": Dieser Text von Dietrich Bonhoeffer steht an Silvester im Mittelpunkt der Taizé-Andacht in der Neupfarrkirche. Stille, Gebete, Gesang und Meditationen werden den Altjahresabend prägen; Texte von Dietrich Bonhoeffer und vor allem das bekannte Lied begleiten durch die Andacht. Nach einem Jahr der Unsicherheiten vermitteln seine Verse Zuversicht und Hoffnung: "Von guten Mächten treu und still umgeben, behütet und getröstet wunderbar, so will ich diese Tage mit euch leben und mit euch gehen in ein neues Jahr."
Art der Veranstaltung
Gottesdienste
Ansprechperson
Diakon Hans Köhler/Dr. Adelheid Bezzel
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-Luth. Pfarramt Neupfarrkirche
Kirchengemeinde
Pfarrergasse 5
93047 Regensburg
pfarramt.neupfarrkirche.r@elkb.de
Frau Kagerer
Tel. 0941 / 59972512
Fax: 0941 / 59972522
E-Mail: pfarramt.neupfarrkirche.r@elkb.de
[1559]