Österliche Andacht: "Von der Renaissance in Feuchtwangen bis zu Johann Sebastian Bach" - an der Orgel: Dekanatskantor Micha Haupt

Sa, 10.4.2021 19 Uhr
Veranstaltungsort
Stiftskirche
Kirchplatz 3
91555 Feuchtwangen
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
musikalische Kategorie
Orgelmusik
aufgeführte Werke
Bernhard Amenreich lebte eine Generation nach Martin Luther und war 1560 Stiftsorganist in Feuchtwangen. Auch als Komponist war er tätig und erhalten sind uns etwa Werke, die er Markgraf Georg Friedrich von Ansbach-Brandenburg widmete. Micha Haupt spielt Teile daraus an der Steinmeyer-Orgel.
Nach Klängen aus der Renaissance-Zeit schlägt er über Franz Tunder und Johann Pachelbel schließlich einen Bogen in die Zeit des Hochbarock bis hin zu Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach.
Ansprechpartner
Dekanatskantorat kantorat.feuchtwangen@elkb.de
Dekanatskantor
Micha Haupt
Tel. 09852 4092
Büro im Gemeindehaus (Kirchplatz 13)

Postanschrift:
Hindenburgstr. 8
91555 Feuchtwangen
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Ja
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Ja
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Feuchtwangen
Pfarramt
Hindenburgstr. 8
91555 Feuchtwangen
pfarramt.feuchtwangen@elkb.de
Tel. 09852 90820
Fax 09852 908212
[437]