Bild der Veranstaltung
Bild: Pixabay

Digitaler Dämmerschoppen: Wieviel Antisemitismus steckt in der evangelischen Christenheit?

Do, 15.4.2021 19:30-21 Uhr
Kurzbeschreibung
Anlässlich des Themenjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“
Veranstaltungsort
Online
online
Ausführliche Beschreibung
Die Tatsache, dass Jüdinnen und Juden nachweislich seit 1700 Jahren auf dem Territorium des heutigen Deutschlands leben, widerlegt das klassische antisemitische Fehlurteil, wonach die Judenheit „fremd“ in unserem Land sei. Zwar lebten Christinnen und Christen um 321 schon längere Zeit in den römischen Provinzen des Gebiets der jetzigen Bundesrepublik. Aber es existierte hierzulande eine jüdische Bevölkerung lange bevor es im Mittelalter Menschen gab, die sich und ihre Sprache „deutsch“ nannten. Vor diesem Hintergrund finden in diesem Themenjahr zahlreiche (Online-)Veranstaltungen statt.
Bei unserem Dämmerschoppen wollen wir konkret darüber sprechen, wie viel Antisemitismus in der evangelischen Christenheit steckt. Um inhaltlich informiert zu sein, wird Dr. Gronauer in aller Kürze fünf wesentliche Punkte ansprechen: Was ist Antisemitismus? Gibt es Antisemitismus in der Bibel? War Luther ein Antisemit? Wie antisemitisch war die bayerische Landeskirche in der NS-Zeit? Wie sind aktuelle Vorfälle einzuschätzen, die danach fragen lassen, ob wir den Antisemitismus wirklich überwunden haben?
ReferentInnen
Referent: Dr. Gerhard Gronauer. Er ist evangelischer Pfarrer in Dinkelsbühl, einer der Autoren des Synagogen-Gedenkbands Bayern und Lehrbeauftragter für Kirchengeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts an der CVJM-Hochschule Kassel.
Leitung: Dekan Uland Spahlinger, Christa Müller
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Kurs / Vortragsreihe
in Kooperation mit
Evang.-Luth. Dekanat Dinkelsbühl
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Forum Westmittelfranken e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Forum Westmittelfranken (Dinkelsbühl)
Veranstaltungen der Erwachsenenbildung im Dekanat Dinkelsbühl
Schnaitbergerstr. 18
91520 Ansbach
evang.forum-westmittelfranken@elkb.de
Tel: 09 81 / 95 449
Fax: 09 81 / 95 447
[2891]