Bild der Veranstaltung
Was bleibt.

"Was bleibt." Selbstbestimmung vor Fremdbestimmung. ZOOMWEBINAR mit Anmeldung

Informationen zu Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung
Mi, 24.2.2021 19:30-22 Uhr
Kurzbeschreibung
Informationen zu Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. - Jürgen Baumann, Leiter des Betreuungsvereins der Diakonie Nürnberger Land
Veranstaltungsort
Gemeindezentrum St. Jakob
Breslauer Straße 21
91207 Lauf a.d. Pegnitz
RollstuhlgeeignetBehinderten WCBehindertenparkplatz
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
„Selbstbestimmung vor Fremdbestimmung“
Informationen zu Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung
Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder im Alter in die Situation kommen, dass er seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann. Deshalb sollte man sich frühzeitig die Frage stellen, wer im Ernstfall die Entscheidungen treffen darf und wie man seine Wünsche und Vorstellungen dokumentieren kann.
Dies gilt natürlich auch in besonderem Maße für die Gesundheitsfürsorge. Sollen im Fall einer unheilbaren Erkrankung lebenserhaltende Maßnahmen und intensivmedizinische Behandlungen angewandt werden oder soll auf diese Maßnahme verzichtet werden? Das Gesetz zur Patientenverfügung hat hier Klarheit geschaffen, aber wie ist es für den Einzelnen anzuwenden?
Der Vortrag informiert über die Möglichkeiten, Vorsorge zu treffen, um das Bewusstsein zu stärken, wie wichtig eine frühzeitige Regelung für den Ernstfall ist.

Anmeldung auf ZOOM https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZYrc-ytqz0sHNIYwJ40OSQLomid_w-voaZ6
Ansprechperson
Pfarrer Jan-Peter Hanstein hanstein@lauf-evangelisch.de
Stadtpfarrer Pfarrer Sprengel I (Altstadt)
Kirchenplatz 11
91207 Lauf an der Pegnitz
Germany

Tel work +49 9123 2201
Tel mobil +49 151 59206714
ReferentInnen
Referent: Jürgen Baumann, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Leiter des Betreuungsvereins der Diakonie Nürnberger Land und Neumarkt

Dr. Edmund Sandermann, Betreuungsrichter i.R.
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Info-Veranstaltung; Vortrag
in Kooperation mit
Albrecht-Franz-Stiftung Lauf
Diakonie Nürnberger Land und Neumarkt
Gemeindediakonie Lauf
Zippoldstiftung Lauf
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Gemeindezentrum St.Jakob Saal
großer Saal mit Stühlen und Tischen, Gottesdienstraum, ca. 72 qm
Gemeindezentrum St.Jakob Saal-Erweiterung
Saalerweiterung, ca. 51 qm
Gemeindezentrum St.Jakob Foyer mit Küche
Foyer mit ca. 15 Bistrotischen Küche: Ausstattung für ca. 100 Personen
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelische Kirchengemeinde Lauf
Evangelische Kirchengemeinde Lauf

Kirchenplatz 11
91207 Lauf a.d. Pegnitz
kirchengemeinde@lauf-evangelisch.de
http://lauf-evangelisch.de
09123-2201
[2168]