Bild der Veranstaltung
Quelle: Pixabay

Coronabedingter Ausfall: Zukunft gestalten! Frauen in der digitalen Arbeitswelt

Digitalisierung betrifft und verändert alle Lebens- und Arbeitsbereiche.
Mo, 19.10.2020 19-20:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Die Veranstaltung fällt coronabedingt aus.
Veranstaltungsort
Gemeinderaum unter der Gustav-Adolf-Kirche
Ludwigstraße
97421 Schweinfurt
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Ausführliche Beschreibung
Digitalisierung betrifft und verändert alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Wie sich diese technologische Revolution auf das (Arbeits-)Leben von Frauen und Männern unterschiedlich auswirkt, wird bislang kaum thematisiert.
Welche Risiken und Chancen ergeben sich für berufstätige Frauen? Wie können Frauen die digitale Arbeitswelt aktiv mitgestalten und nutzen?
Darüber wird an diesem Abend informiert und diskutiert mit Frau Nina Golf, Dipl. Sozialwirtin und wissenschaftliche Referentin des kda Bayern, Nürnberg.

Anstelle eines Teilnehmerbeitrages bitten wir um eine Spende.

Wir laden herzlich ein und freuen uns auf Ihre Fragen. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bis spätestens 15.10.2020 unter kda.schweinfurt@kda-bayern.de oder Tel. 09721 25216.
Es gilt das Hygienekonzept des kda Bayern (https://kda-bayern.de/hygienekonzept). Bitte Mund-Nasen-Schutz mitbringen.
Ansprechperson
Evi Pohl kda.schweinfurt@kda-bayern.de
Tel.: 09721 25216
Fax: 09721 25212
ReferentInnen
Nina Golf, Dipl.-Sozialwirtin u. wissenschaftliche Referentin, kda Nürnberg
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Info-Veranstaltung; Vortrag
Internetadresse
in Kooperation mit
afa - Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der ELKB
Evang. Bildungswerk Schweinfurt e.V.
Art der Veröffentlichung
Internet
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Schweinfurt e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
kda - Schweinfurt
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt - Schweinfurt
Friedenstr. 23, Eingang Ludwigstraße
97421 Schweinfurt
kda.schweinfurt@kda-bayern.de
Sozialsekretärin Evi Pohl
Tel.: 09721 25216
Fax: 09721 25212
[1748]