Bild der Veranstaltung
Jericho auf der Kanzelwand

JERICHO: Lieder für Geist und Seele – Ein Neues beginnt - Konzert

Sa, 25.1.2020 18 Uhr
Veranstaltungsort
Kreuzkirche, Oberndorf
Glockenhof
97424 Schweinfurt
musikalische Kategorie
Bands/Gospelchöre/Liedermacher/Musical
Interpreten
In der Kreuzkirche mit dabei sind die neue Leadsängerin Kathrin Riedl (Kempten) an der Seite von Eva Schürmann sowie die vier weiteren Musiker Peter Lindacher (Schonungen, Schlagzeug), Roland Weger (Schweinfurt, Keyboards), Volker Büchs (Hammelburg, Gitarren) und Frank Seifert (Bass, Flöten)
aufgeführte Werke
Jerichos Musik ist von Hand gemacht: Tragende Klavier- und Orgelsounds, akustische Gitarren, die filigran begleiten, und E-Gitarren mit schönen Soli, Schlagzeug und E-Bass, mal dezent, mal treibend, sowie viele kleine Originalsounds: Querflöte, eine irische Tin-whistle oder eine Bambusflöte, original aus einem Jerusalemer Bazar.
Jericho lädt zum Nachdenken ein: Die Texte handeln von Erfahrungen, die jeder teilen kann und stellen sie in Beziehung zum Glauben und zu Gott. Sie lassen Raum für eigene Gedanken und sind doch nicht beliebig. Manche sagen, sie sind einmalig.
Frank Seifert (Bass, Flöten) wird wie immer durch das Programm führen, seine Moderationen und Impulse haben ihren besonderen Stellenwert in einem Jericho-Konzert.
„Ein Neues beginnt“ steht für eine innere Haltung, für ein Denken, Leben und Glauben nach vorn.
Eintritt
Eintritt frei - Spenden erbeten
Besondere Hinweise
Die Kreuzkirche wird an diesem Abend beheizt!
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schweinfurt-Kreuzkirche
Kreuzkirche SW-Oberndorf
Glockenhof 9
97424 Schweinfurt-Oberndorf
Pfarramt.kreuzkirche.sw@elkb.de
Tel. 09721/82134