Mein persönlicher Tag der Achtsamkeit

Sa, 23.11.2019 9:30-16:30 Uhr
Kurzbeschreibung / Untertitel / Teilthema bei Veranstaltungsreihe
Ein Tag des achtsamen Innehaltens
Beschreibung
An diesem Tag der Achtsamkeit überprüfen wir unsere Wahrnehmungen und Bewertungen, mit denen wir in unserer Umwelt stehen. Wir erfahren, wie Stress unsere Gesundheit beeinflusst. Dabei werden wir uns mit unseren eigenen Gefühlen und Gedanken, die zur Stressvertiefung beitragen können, auseinandersetzen und Wege zur Achtsamkeit finden, die zu einer inneren Annahme führen können. Das Seminar ist angelehnt an die weltweit anerkannte MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)-Methode von Jon Kabat-Zinn. Durch systemisch orientierte Methoden wird der Tag vervollständigt und Sie haben die Möglichkeit, Ihren Stressmustern, Gedanken und Autopiloten auf die Spur zu kommen.

Referentin: Sylvia Gebhart, Systemische Familientherapeutin und Mediatorin (DGSF e.V.)

Samstag, 23. November 9.30 - 16.30 Uhr
Haus Contakt, Untere Realschulstr. 3, Coburg

Kosten: 50 € inkl. Getränke und Seminarmaterial
Teilnehmende: mind. 8, max. 16

Anmeldung bis 13. November 2019 beim Evangelischen Bildungswerk Coburg, Mail: ebw.coburg@elkb.de oder Tel.: 09561-75984

Für diese Veranstaltung sind Karten über die Kulturtafel Coburg erhältlich.

Vorankündigung: Nimm dir einen Tag Zeit für dich (Achtsamkeitstag mit Sylvia Gebhart) am 16. Mai 2020
Referent/Referentin
Sylvia Gebhart
Veranstaltungsort
Contakt - Haus der Evang. Kirche
Untere Realschulstr. 3
96450 Coburg
Haltestelle Contakt: Buslinien 5, 6 und 7
Kategorie
Spiritualität und Sinnsuche
weitere Angaben
EBW, Contakt - Haus der Evang. Kirche, Untere Realschulstr. 3, 96450 Coburg
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Coburg e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelisches Bildungswerk Coburg
Evangelisches Bildungswerk Coburg
EBW
Hintere Kreuzgasse 7c
96450 Coburg
ebw.coburg@elkb.de
http://www.ebw-coburg.de
Tel.: 09561 75984
Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin
Maria Engel