Meditation des Tanzes - Licht-Tänze zur Frühjahrszeit

Sa, 18.5.2019 10 Uhr - So, 19.5.2019 12:30 Uhr
Kurzbeschreibung / Untertitel / Teilthema bei Veranstaltungsreihe
Offener Workshop
Beschreibung
Tanzen fördert die Konzentration und Ausdauer, intensiviert die
Wahrnehmung und Beweglichkeit, verbessert die Körperhaltung
und Koordination.
Elemente aus der Folklore, dem klassischen Tanz und Gebärdenmeditationen fügen sich in der Mediation des Tanzes zu einer von Bernhard Wosien begründeten und von Friedel Kloke-Eibl
fortgeführten einzigartigen Tanzform zusammen, die uns mit
ihrer Symbolsprache berührt, ganzheitlich entspannend und
harmonisierend wirkt.

Symbolik im Tanz, Jahresfeste und -zeiten, Elemente/Temperamente,
Tanzend beten, Tanzrituale und Tanzzyklen, Tanz und Poesie etc.
Wir tanzen dabei zu folkloristischer, klassischer, meditativer oder
auch zeitnaher, moderner Musik.

Samstag, 18. Mai 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sonntag, 19. Mai 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Anmeldung bei Johanna Schilling
js.neuhof@kraftmail.de
09563 511 3127
Referent/Referentin
Johanna Schilling
Veranstaltungsort
-
-
Kategorie
Spiritualität und Sinnsuche
weitere Angaben
EBW, Tanzsaal Gut Neuhof, Neuhofer Straße 8, 96450 Coburg
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Coburg e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelisches Bildungswerk Coburg
Evangelisches Bildungswerk Coburg
EBW
Hintere Kreuzgasse 7c
96450 Coburg
ebw.coburg@elkb.de
http://www.ebw-coburg.de
Tel.: 09561 75984
Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin
Maria Engel