Johann Sebastian Bach: Johannes-Passion

Do, 4.4.2019 19:30-21 Uhr
Kurzbeschreibung
Vortrag mit Musikbeispielen, Referent: Prof. Rudolf Lutz
Veranstaltungsort
Sängermuseum Feuchtwangen
Am Spittel 4
91555 Feuchtwangen
Ausführliche Beschreibung
Rudolf Lutz wird über die Johannespassion von Johann Sebastian Bach sprechen.
Vor kurzem hat er dieses Werk mit seinem Ensemble auf CD aufgenommen. Er wird aus seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz berichten, über Strukturen, über die Musikalisierung des Evangelientextes und die Gestaltung der eingeschobenen Arien und Choräle.
Die packende Auseinandersetzung zwischen Pilatus und Jesus wird ein Thema sein, die ausser Rand und Band geratenen Pharisäer und Schriftgelehrten ein anderes. Wie gelingt es Bach, sein grosses Werk so zu gliedern, dass Heftigkeit und Ruhe, Dramatik und Kontemplation sich die Waage halten.
Am Flügel wird Rudolf Lutz dazu viele Beispiele spielend erklären. Es werden auch Ausschnitte der neuen CD zu hören sein.
Der Eintritt ist frei, daher findet kein Kartenvorverkauf statt. Spenden werden gerne angenommen.
Ansprechperson
Evangelisches Forum Westmittelfranken (Feuchtwangen) ebw-feuchtwangen@web.de
Ruth Reuter
Fischerweg 81
91555 Feuchtwangen
Tel. 09852/3810

Martina Birkmann, Sekretärin
Zischendorf 12
91555 Feuchtwangen
Tel. 07950/802633
Fax. 07950/802634
ReferentInnen
Prof. Rudolf Lutz ist der Künstlerische Leiter der J.S.Bachstiftung St. Gallen.
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Forum Westmittelfranken e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Forum Westmittelfranken (Feuchtwangen)
Evangelisches Forum Westmittelfranken (Feuchtwangen)
Fischerweg 81
91555 Feuchtwangen
ebw-feuchtwangen@web.de
http://www.dekanat-feuchtwangen.de/bildungswerk
Geschäftsstelle:
Ruth Reuter
Fischerweg 81
91555 Feuchtwangen
Tel. 09852/3810

Sekretariat:
Martina Birkmann
Zischendorf 12
91555 Feuchtwangen
Tel. 07950/802633