Arbeitsgemeinschaft Lehrer*innen-Pfarrer*innen - Fortbildung

Wie kommt Gott in die Köpfe und Herzen unserer Schüler*innen
Do, 28.3.2019 14:30-18 Uhr
Ort
Gemeindesaal unter der Christuskirche
Neustadt 3
92237 Sulzbach-Rosenberg
Ausführliche Beschreibung
Zu dieser religionspädagogischen Grundfrage bietet uns Frau Dr. Szagun ihre eigene profilierte und praktizierte Antwort. Hier ist sie ausgewiesene Expertin mit ihrer Rostocker Langzeit-Untersuchung „Kinder erleben Theologie“. Zentral wichtig ist danach für religiöses Lernen der Abschied von der kognitiven und verbalsprachlichen Dominanz, sondern ein mehrperspektivisches „Gotteskon-zept, bei dem die kognitive (Gottesverständnis) und die emotionale bzw. moti-vationale Dimension (Gottesbeziehung) unterschieden“ und je nach Alter ver-schieden gewichtet und praxiswirksam umgesetzt werden.
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Ansprechpartner
Grete Wedel, Leiterin des Schulreferates schulreferat.suro@elkb.de
09661-8119364
Mitwirkende
Referentin Prof.i.R. Dr. Anna-Katharina Szagun, Rostock
Veranstalter / veröffentlicht von:
Schulreferat
Schulreferat des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Sulzbach-Rosenberg
Pfarrgasse 3
92237 Sulzbach-Rosenberg
schulreferat.suro@elkb.de
Tel: 09661 8119364
Fax: 09661 891-101