Wenn Kinder "groß" werden - noch Plätze frei!

Sa, 9.2.2019 10-13 Uhr
Kurzbeschreibung / Untertitel / Teilthema bei Veranstaltungsreihe
Veränderungen und Übergänge im Familienleben als belebende Chance erkennen
Beschreibung
Familien-Leben in dynamischen Zeiten. Während sich Kinder "fast spielerisch" stetig weiterentwickeln und ihre Kompetenzen erweitern, verfeinern, verändern und anpassen, wünschen sich Eltern bzw. Erziehungsbegleiter, dass das bis jetzt Erreichte Bestand hat und dass der Familienalltag berechenbar und ungestört bleibt. Wird dieser Zustand erreicht, kündigt sich schon die nächste Veränderung leise an. Sie lässt sich anfänglich noch verdrängen, doch wenn Veränderung zur "schmerzvollen" Wirklichkeit wird, dann bedarf es unserer Fähigkeiten, diese zu gestalten. Bei diesem Seminar wenden wir uns der Frage zu, welche Ressourcen es zu aktivieren gilt und wie Eltern / Erziehungsbegleiter den Prozess der Veränderung (z. B. den Übergang in die Kita, Schule, Pubertät, Ausbildung / Studium, Auszug) für sich gut bewältigen und die sich daraus ergebenden neuen Möglichkeiten erkennen können.

Anmeldung bis 31. Januar 2019 beim Evangelischen Bildungswerk
Referent/Referentin
Susanne Weidt
Veranstaltungsort
Contakt - Haus der Evang. Kirche
Untere Realschulstr. 3
96450 Coburg
Haltestelle Contakt: Buslinien 5, 6 und 7
Kosten [EUR]
für ehrenamtlich Mitarbeitende in Eltern-Kind-Gruppen und Eltern 8 € als berufliche Fortbildung: 15 €
Kategorie
Familie und Erziehung
weitere Angaben
EBW, Contakt - Haus der Evang. Kirche, Untere Realschulstr. 3, 96450 Coburg
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Coburg e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Coburg
EBW
Hintere Kreuzgasse 7c
96450 Coburg
ebw.coburg@elkb.de
http://www.ebw-coburg.de
Tel.: 09561 75984
Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin
Maria Engel