Bild der Veranstaltung

Friedensgebet der Religionen

Mo, 21.1.2019 19 Uhr
Veranstaltungsort
Evang. Studentengemeinde an der LMU
Friedrichstr. 25
80801 München
U 3/U 6, Giselastraße
www.esg.uni-muenchen.de
Ausführliche Beschreibung
Bahai, Buddhisten, Christen, Hindus, Juden und Muslime beten gemeinsam für den Frieden. Die Gebete werden in Tradition des Assisi-Friedensgebetes nacheinander vorgetragen oder Liturgische Teile der jeweiligen Tradition gesungen. Musik aus der Tradition der jeweiligen Religionen rundet das Ganze ab. Dabei wird ein Friedenslicht entzündet und es werden Olivenzweige verteilt.

Im Anschluss gibt es einen Imbiss, Getränke und vor allem Zeit und Raum, miteinander in Dialog zu treten, einander kennen- und voneinander zu lernen.
Ansprechperson
Pfarrerin Martina Rogler, Hochschulpfarrerin, geistliche Begleiterin. (0 89) 339972-33
marogler@esg.uni-muenchen.de
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk München e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang. Studentengemeinde der Ludwigs-Maximilian-Universität
ESG LMU
Friedrichstr. 25
80801 München
esg.lmu@esg.uni-muenchen.de
http://www.esg.uni-muenchen.de/mitarbeitende
Tel. 089/ 33 99 72 30