Neue Medien und Zeitung

Redaktionsführung bei der NN in Nürnberg und Führung "Englischer Gruß"
Mo, 16.7.2018 12:20-19 Uhr
Veranstaltungsort
Abfahrt Ansbach Bahnhof
91522 Ansbach
Treffpunkt im Bahnhof, Parkmöglichkeit: Parkhaus hinter dem Bahnhof (Tagesgebühr: 1,00 €)
Ausführliche Beschreibung
Einblick in eine Redaktionssitzung der "Nürnberger Nachrichten" im neugestalteten "Nesdesk" des Verlagsgebäudes in der Marienstraße. Hautnah kann das Entstehen der nächsten Ausgabe verfolgt werden. Die praktische Konsequenz des Einsatzes neuer Meiden und Kommunikationsformen für die Redakteure kann dabei nachvollzogen werden.
Vorab ist eine Führung in der Lorenzkirche durch Kirchenführerin Brigitte Roßbach geplant. Anlass ist das 500jährige Jubiläum des Kunstwerkes "Englischer Gruß" von Veit Stoß. Zum Jubiläum wird das Kunstwerk für 3 Wochen auf Augenhöhe herabgelassen, bevor es wieder seinen angestammten Platz in 6m Höhe erhält.

Organisatorisches:
Zugfahrt um 12.32 Uhr mit der S-Bahn Ansbach-Nürnberg
Rückkunft ca. 19.00 Uhr, individuell verlängerbar.
Teilnehmerbeitrag: 15 € inkl. Zugticket
Höchstteilnehmerzahl: 25 Personen.
Eine Anmeldung ist erforderlich (telefonisch oder per E-Mail)
Wiederholungstermin der Fahrt vom 9. Juli 2018 wegen großer Nachfrage.
Ansprechperson
Bernhard Meier-Hüttel ebw.ansbach@elkb.de
Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Ansbach
Tel.: 0981-9523122
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Studienfahrt / Studienreise
Art der Veröffentlichung
Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Ansbach
Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Ansbach
EBW Dekanat Ansbach
Schaitbergerstr. 18
91522 Ansbach
ebw.ansbach@elkb.de
http://www.ebw-ansbach.de
Pädagogischer Leiter und Geschäftsführer:
Bernhard Meier-Hüttel
Tel.: 0981-9523122
Fax: 0981-9523129