Christliche Mystik für Menschen von Heute

Texte - Impulse - Gespräch
Do, 12.4.2018 - Do, 28.6.2018 jeweils 17:30-19 Uhr
Kurzbeschreibung
Eine ökumenische Sicht
Veranstaltungsort
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
Ausführliche Beschreibung
"Der Christ des 21. Jahrhunderts wird Mystiker sein - oder er wird nicht sein." Dieses Wort Karl Rahners prägte ein neues Verständnis der Mystik als spirituelle Erfahrungsebene, als Suche nach der unmittelbaren Begegnung mit dem Göttlichen. Die spirituelle Suche führt oft über den Weg der Esoterik oder östliche Formen der Spiritualität, aber das Christentum (katholisch, evangelisch oder ostkirchlich) hat reiche Schätze an mystischen Quellen, die jedem und jeder offen stehen. Wir laden Sie ein, ihre eigene Spiritualität durch die Worte ausgewählter Mystiker zu bereichern, sie in einer ökumenischen Runde zu besprechen und sie meditativ aufzunehmen. Jeder Termin bietet eine abgeschlossene Einheit. Es ist nicht nötig, an allen Sitzungen teilzunehmen. Auf Anfrage beim EBW 0941/59215-0 bzw. -12 oder der KEB 0941/597 2215 erhalten Sie ein Programm mit ausführlichen Details.
ReferentInnen
Dr. Jean Ritzke-Rutherford, MSW (Benediktineroblatin)
Dr. Tatjana K. Schnütgen, Referentin für Theologie, Religionen & Spiritualität, Evangelisches Bildungswerk Regensburg e.V.
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Kurs / Vortragsreihe
Mailadresse
Internetadresse
Art der Veröffentlichung
Karte
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Bildungswerk mit Funktion einer Stadtakademie
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
ebw@ebw-regensburg.de
Tel: 0941 / 592 15-0
Fax: 0941 / 592 15-23