Ökumenischer Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christen

So, 20.1.2019 18 Uhr 2. Sonntag nach Epiphanias
Untertitel
Mit den Chören der Himmelfahrtskirche, von St. Hildegard und Maria Schutz unter der Leitung von Manuel Kundiger. Orgel: Yoko Seidel. Anschließend herzliche Einladung zu Brot und Wein im Gemeindehaus.
Ort
Himmelfahrtskirche München-Pasing
Marschnerstraße 2
81245 München
Induktionsanlage für Hörgeräte
Tel. Pfarramt 89 60 75 - 0
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
weitere Angaben (Musik o. Ä.)
Die Geschichte kennt fast jeder: Die Israeliten fliehen vor dem Pharao. Gerade erst sind sie der Sklaverei entronnen. Der Pharao hetzt hinter ihnen her. Panik macht sich breit: Vor ihnen das Meer – hinter ihnen die feindlichen Soldaten. Da geschieht das Wunder: Das Wasser teilt sich. Die Flüchtlinge schaffen es ans andere Ufer. Das Wasser kehrt zurück. Die Verfolger gehen in den Fluten unter. Mose und die Seinen können es kaum fassen. Sie stimmen ein Loblied an: „Singen will ich Jahwe, denn groß ist er: Ross und
Reiter warf er ins Meer!“ Gott hat uns gerettet: „Deine rechte Hand, Herr, ist herrlich an Stärke“.

Mehr als drei Jahrtausende später, 2018, taucht der Satz erneut auf: Als Motto der Gebetswoche für die Einheit der Christen. „Deine rechte Hand, Herr, ist herrlich an Stärke“.
Pfarrer/in
Pfarrer Köbler & Pfarrer Dallos
Veranstalter / veröffentlicht von:
Himmelfahrtskirche München-Pasing
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Marschnerstr. 3
81245 München
Pfarramt@Himmelfahrtskirche-Pasing.de
Tel. 089/ 89 60 75-0
Fax 089/ 89 60 75-20