Kino in der Kirche

Filme, die Sie in unseren Kinos nicht zu sehen bekommen; heute: "Einfach das Ende der Welt" (2016)
Mo, 15.1.2018 19:30-21:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Natürlich spielt die Religion in den gezeigten unbekannten Filmen nicht selten eine wichtige Rolle und wir werden darüber zu reden haben!.
Veranstaltungsort
Evang. Gemeindehaus Neuhaus
Josefstalerstr. 6a
83727 Neuhaus
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Einfach das Ende der Welt (Originaltitel: Juste la fin du monde) ist ein kanadisch-französischer Film von Xavier Dolan, der auf dem gleichnamigen Theaterstück von Jean-Luc Lagarce aus dem Jahr 1990 basiert. Er feierte am 19. Mai 2016 im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Cannes Premiere und wurde dort mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet.
Ansprechperson
Pfr. Matthias Striebeck M.Striebeck@web.de
Tel: 08026 / 7332
Fax: 08026 / 922241
ReferentInnen
Matthias Striebeck
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Musik / Lesung / Film mit anschl. Gespräch
Art der Veröffentlichung
Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Neuhaus (am Schliersee)
mit Kirchen in Schliersee, Neuhaus, Fischbachau und Bayrischzell
Josefstaler Str. 8 a
83727 Schliersee-Neuhaus
pfarramt.neuhaus-schliersee@elkb.de
http://neuhaus-schliersee-evangelisch.de
Pfarrerin Melanie Striebeck
Tel.08026/7332
Fax 08026/922241