Wandergottesdienst

So, 2.9.2018 9 Uhr 14. Sonntag nach Trinitatis
Kurzbeschreibung / Untertitel
Start an der Gehtsemanekirche
Veranstaltungsort
Gethsemanekirche, Gottesdienstraum
Steinmetzstr. 2b
90431 Nürnberg
Direkt an der Fußgängerbrücke Westpark
an der Von-der-Thann-Straße

Bushaltestelle (Westpark) der Linie 35

Barrierefrei
RollstuhlgeeignetInduktionsanlage für Hörgeräte
Thumbnail des VeranstaltungsortesBild des Veranstaltungsortes
Predigt
Pfr. Dr. Sinn pfarrstelle-3@st-leonhard-schweinau.de
Haus der Kirche
Georgstraße 10
90439 Nürnberg
Fon: 0911/23 99 19 - 0
Fax: 0911/23 99 19 - 10
Ausführliche Beschreibung
Wir treffen uns um 9:12 Uhr an der Haltestelle Westpark (Ost) und fahren mit dem Stadtbus in die Neumaierstraße zur Gnadenkriche. Dort feiern wir einen kleinen familiengerechten Gottesdienst.

Im Anschluss kehren wir im nahegelegenen Café Beck ein und spazieren dann über die Nürnberger Düne zur Waldgaststätte Schießhaus, wo wir zu Mittag essen. Für Kinder gibt es eine schöne Minigolfanlage.

Weiter geht es danach zum Naturgartenbad, mit Gelegenheit zum Schwimmen. Unsere letzte Station ist das Café Glückswinkel. wo man sich mit Kaffee und Kuchen stärken kann. an der nahegelegenen Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 8 endet unser Wandergottesdienst gegen 15:00 Uhr.

Was Sie wissen müssen:
Von der Gnadenkirche Schießhaus sind es 3146 Meter. Vom Schießhaus zur Endhaltestelle der Lilnie 8 sind es 1694 Meter. Der Weg ist nicht geeignet für Rollatoren und Kinderwägen.
Festes Schuhwerk und dem Wetter angemessene Kleidung sind sehr hilfreich. Bitte bringen Sie eine VGN-Streifenkarte und Geld für die Mahlzeiten mit. Es ist keine Anmeldung notwendig. Ein Gottesdienst in der Gethsemanekirche findet an diesem Tag nicht statt. Rückfragen bitte an Herrn Pfr. Dr. Gunnar Sinn: 09114/23991960
Veranstalter / veröffentlicht von:
Nürnberg - St. Leonhard-Schweinau
Büro im Haus der Kirche
Georgstraße 10
90439 Nürnberg
info@st-leonhard-schweinau.de
http://st-leonhard-schweinau.de
Montag bis Freitag 8:00-12:30 Uhr
und
Montag, Dienstag, Donnerstag 14:00-17:00 Uhr

Fon: 0911 23 99 19 - 0
Fax: 0911 23 99 19 - 10