Kinder und Jugendliche in Trauer achtsam begleiten

Mi, 15.11.2017 19-21 Uhr
Untertitel/Reihe
Info- und Gesprächsabende im ebz
Ort
Evang. Beratungszentrum München e.V.
Landwehrstraße 15, Rgb., 2. Stock
80336 München
www.ebz-muenchen.de
Beschreibung Referent/in
Häufiger als wir meinen sind Kinder und Jugendliche mit dem Thema Tod und Sterben konfrontiert. Erwachsene fühlen sich dann oft hilflos und überfordert, wie sie die Kinder bei der Verarbeitung ihrer Trauer unterstützen können. Wie erleben Kinder und Jugendliche Tod und Trauer, wie können wir Erwachsene sie achtsam begleiten und in ihren Selbstheilungskräften stärken? Darüber und über Ihre weiteren Fragen wollen wir an diesem Abend ins Gespräch kommen.
Für Personen mit Hörbehinderung organisieren wir gerne einen kostenlosen Gebärdendolmetscher. Bitte geben Sie Ihren Bedarf bei der Anmeldung an.
Leitung/Moderation
Monika Wehr
Anmeldung
ggf. per Mail
Kosten
5,-
Karte
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang. Beratungszentrum München e. V.
ebz München
Landwehrstr. 15 Rgb.
80336 München
mail@ebz-muenchen.de
Tel. 089-59048 0