Chorkonzert: Reformationssinfonie & Psalmen

So, 12.11.2017 18 Uhr
Untertitel
von Felix Mendelssohn
Veranstaltungsort
Stadttheater Fürth
Königstr. 116
90762 Fürth
musikalische Kategorie
Kantate/Oratorium/Passion; Gesang/Chormusik; Bläsermusik; Orchester; Ensembles/Solisten
Interpreten
Cornelia Götz (Sopran)
Markus Simon (Bassbariton)
Kantorei & Vokalensemble Langenzenn
Sinfonieorchester der Jungen Fürther Streichhölzer (Einstudierung Bernd Müller)
Markus Simon (Leitung)
aufgeführte Werke
Felix Mendelssohn:
Sinfonie Nr. 5 op. 107 („Reformations-Sinfonie“, 1829/30)
Der 115. Psalm („Nicht unserm Namen, Herr“) op. 31 (1830)
Der 42. Psalm („Wie der Hirsch schreit“) op. 42 (1837/38)
Eintritt
22 / 20 / 16 / 13 / 8 Euro
Besondere Hinweise
Felix Mendelssohn hat in seiner Biografie die Reibungen zwischen Judentum und Protestantismus erfahren und zwischen beiden Traditionen Brücken geschlagen.
Link auf eigene Website
Ansprechpartner
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von:
Verein zur Pflege der Kirchenmusik und Durchführung der Kirchenmusiktage in Fürth e.V.
Fürther Kirchenmusikverein
Moststraße 8
90762 Fürth
susanne@erdmannsdoerfer.de
http://www.kirchenmusiktage.de
0911/771050