Interfaith Prayers for Peace

Sa, 1.4.2017 17 Uhr
Kurzbeschreibung
Internationales Friedensgebet
Ort
Evangelische Kirche "Zum Guten Hirten"
Eichendorffstraße 2
84503 Altötting
Kontakt:
Pfarrer Hans-Ulrich Thoma
Tel.: 08671-97830
Ausführliche Beschreibung
am 06. Mai um 17 Uhr findet ein besonderes Ereignis in Altötting statt. Ich freue mich sehr das ein externer Fachreferent, Dr. Mahmoud Abdallah, beim interreligiösen Friedensgebet und -gespräch einen Vortrag halten wird.

Dr. Abdallah lehrt islamische Theologie an der Universität Tübingen. Er will uns, sowohl katholischen und evangelischen Christen als auch Muslimen, aufzeigen welch bedeutsame Rolle die Mutter Jesu auch im Koran spielt.

Ehrung Marias im Islam, in der evangelisch-lutherischen Kirche und in der römisch-katholischen Kirche — auf der Suche nach Gemeinsamkeiten anläßlich des doppelten Jubiläumsjahres von 100 Jahren Maria als Patrona Bavariae und 500 Jahren Reformation.

Herzliche Einladung zu einer ökumenischen, interreligiösen Begegnung, die dazu beitragen will, über die jeweiligen Glaubenshaltungen ins Gespräch zu kommen!

Samstag, 06. Mai 2017 um 17:00 Uhr in der evang.-luth. Kirche Zum Guten Hirten, Eichendorffstraße 2, Altötting.
Art der Veranstaltung
Gottesdienste; Meditation / spirituelle Angebote
Ansprechpartner
Pfarrer Hans-Ulrich Thoma thoma@altoetting-evangelisch.de
Telefon:
08671 - 9273777
Veranstalter / eingetragen von:
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altötting
Große Diasporagemeinde - Altötting Deutschlands größter Marien-Wallfahrtsort
Eichendorffstraße 2
84503 Altötting
pfarramt.altoetting@elkb.de
08671-97830