Gehalten und geborgen

Mi, 22.3.2017 10-13 Uhr
Untertitel/Reihe
Sprechstunde und Beratung für Mütter und Väter zum Thema Kindertaufe und religiöse Früherziehung
Ort
Kircheneintrittsstelle München
Herzog-Wilhelm-Str. 24 EG
80331 München
Beschreibung Referent/in
Ein Kind in den Händen zu halten, ist einfach wunderbar! Mit dem eigenen Kind verändert sich oft auch manche Sicht auf die Dinge. Lange haben vielleicht Glauben und Kirche im eigenen Leben kaum (mehr) eine Rolle gespielt. Doch jetzt steht plötzlich die Frage nach einer Kindertaufe im Raum – und der Wunsch, dem eigenen Kind ein Gehalten- und Geborgensein im Glauben zu vermitteln. Doch wie das Ganze angehen? Wer Fragen zu Taufe und religiöser Früherziehung hat, ist hier in der Sprechstunde genau richtig. Einmal im Monat, mit oder ohne Terminvereinbarung.
GesprächspartnerIn: Pfarrer Sabine Bleise-Donderer oder Pfarrer Sebastian Kühnen.
Anmeldung
erbeten
Kosten
keine
Veranstalter / veröffentlicht von:
Kircheneintrittsstelle
des Dekanatsbezirks München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München
kircheneintritt.muenchen@elkb.de
Tel. 089 51 26 59-60
Fax 089 51 26 59-70