„Azoy sheyn“ - Jiddische Lieder - Konzert mit dem jiddischen Gofenbergchor

Fr, 17.2.2017 19 Uhr
Untertitel
NAZARETH Kultur(in)Kirche
Veranstaltungsort
Nazarethkirche Bogenhausen
Barbarossastr. 3
81677 München
Anfahrt: U-4 Richtung Arabellapark oder MVG-Bus 59
Haltestelle: Böhmerwaldplatz
musikalische Kategorie
Gesang/Chormusik; Ensembles/Solisten; Bands/Gospelchöre/Liedermacher
Interpreten
Chor aus Berlin
Chorleiter: Jossif Gofenberg
Jossif Gofenberg wuchs in Czernowitz in der Ukraine in einer jiddisch-deutschsprachigen Familie auf. Schon als Kind spielte er Akkordeon und sammelte – angeregt durch seine Mutter – jiddische Lieder aus Osteuropa. Seit 1990 lebt er in Berlin und unterrichtet jiddische Lieder an der Jüdischen Volkshochschule; außerdem ist er Koordinator und Lehrer des „Klezmer-Zentrums“ der Musikschule Fanny Hensel in Berlin-Mitte. Er ist darüber hinaus ein gefragter Klezmer-Musiker und gründete 2004 die Band „Klezmer chidesch“.
Vor drei Jahren erhielt Jossif Gofenberg für seine Arbeit mit dem Chorden Integrationspreis Berlin-Mitte .
aufgeführte Werke
Die Lieder, die der Chor unter Leitung des auf dem Akkordeon begleitenden Jossif Gofenberg singt, stammen zum großen Teil aus dem osteuropäischen „Shtetl“ und erzählen Geschichten aus einer längst vergangenen Zeit: Geschichten voller Melancholie - von Liebe und Leid, Trennung und Sehnsucht, Freude und Schmerz. Sie sind abwechselnd überbordend fröhlich und tieftraurig – auf jeden Fall lassen sie niemanden kalt.
Jossif Gofenberg und sein Chor möchten mit ihrer Musik das Andenken an die Zeit, in der diese Lieder komponiert und gesungen wurden, bewahren und weitergeben.
Sie verstehen sich im besten Sinne als musikalische Denkmalpfleger und möchten mit diesen Liedern „der Seele eine Stimme geben“.
Eintritt
Eintritt: frei gegen Spenden
Besondere Hinweise
Mesner:
AGH -Team:
Catering Ansprechpartner: Lambertz
Catering -Team:
Dauer: 2 x 35-40 Min. mit Pause dazwischen
Link auf eigene Website
Ansprechpartner
Pfarrer Markus Rhinow Markus.Rhinow@elkb.de
Allensteiner Straße 7
81929 München

Fon: 93 99 82-60
Fax: 93 99 82-61
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Karte
Veranstalter / veröffentlicht von:
Kirchengemeinde Immanuel-Nazareth
Immanuel-Nazareth, Denning, Englschalking, Daglfing, Johanneskirchen, Parkstadt Bogenhausen, Steinhausen
Allensteiner Straße 7
81929 München
pfarramt.immanuel-nazareth.m@elkb.de
http://www.immanuel-nazareth-kirche.de
Tel. 089/ 93998260
Fax 089/ 93998261

Internet: www.immanuel-nazareth-kirche.de
http://www.facebook.com/Immanuel.Nazareth