Abgesagt: Wildnis, Stille, Einsamkeit, Gemeinschaft, Gott - Visionssuche in Norwegen

Inneres & geistliches Wachstum im Dialog mit der Schöpfung Drei Tage eintauchen in die Wildnis - Ein Übergangsritual für Männer
Di, 30.6.2020 - Fr, 10.7.2020
Kurzbeschreibung
Norwegen
Veranstaltungsort
Südnorwegen
Vradal
Ausführliche Beschreibung
30.6. -10.7.2020 - Südnorwegen

Manchmal ist es an der Zeit, hinaus in die Wildnis zu gehen und sich mit der Wirklichkeit, die Gott für uns geschaffen hat neu zu verbinden. Die Schöpfung atmet seinen Geist. Das tut uns Menschen gut. Klarheit über sich selbst und Einsichten über die großen Fragen des Lebens können neuen Raum im Innern finden.

Die norwegische Natur bietet in vielerlei Hinsicht eine Belebung für Körper, Geist und Seele. Die unterschiedlichen Charaktere von Fjäll, Fjord und Fossen schwingen auf besondere Weise mit unseren inneren Seelenlandschaften. Menschen, die in dieser sehr besonderen Landschaft auf Visionssuche gehen, finden hier einen vielgestaltigen Resonanzraum für die inneren Prozesse.

Der Ablauf einer Visionssuche gliedert sich in drei Abschnitte: Vorbereitung, Schwellenzeit und Rückkehr. In den ersten sechs Monaten unterstützen mehrere Briefe und zwei Treffen die individuelle Vorbereitung. Drei Tage vor der Schwellenzeit beginnt die Einstimmung in Norwegen. Für die dreitägige Schwellenzeit gilt die Regel:

Gehe alleine in die Wildnis, bleibe drei Tage und drei Nächte an deinem Platz und faste.

In den sich anschließenden Tagen wird noch vor Ort die Einbettung des Erfahrenen in den Alltag bearbeitet. Durchzogen ist diese Zeit mit Gebeten, Poesie, Ritualen, Meditationen, Einüben in den Dialog mit der Schöpfung und individuellen & seelsorgerlichen Hilfestellungen.

Leitung:
Ulrich Schineis, Pfarrer Memmingen-Buxach
Johannes Vennen, Psychotherapeut - Rendsburg

Ort: Flatland, Vradal in Südnorwegen/Telemark

Kosten: 980,00 € plus Fahrtkosten

Vorbereitungstreffen:
18.01.2020 Rendsburg
25.01.2020 Buxach/Memmingen
(Die Teilnahme hieran ist verbindlich)

Bewerbungsschluss: 18.01.2020

Begrenzte Teilnehmerzahl, 4 Plätze sind noch frei.

Information und Anmeldung: www.wildquest.de oder www.praxis- vennen.de
Ansprechperson
Pfarrer Ulrich Schineis, Buxach
ReferentInnen
Ulrich Schineis, Pfarrer Memmingen-Buxach
Johannes Vennen, Psychotherapeut - Rendsburg
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Studienfahrt / Studienreise; Meditation / spirituelles Angebot mit Einführung
Internetadresse
Art der Veröffentlichung
Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Memmingen e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Erwachsenen Bildungswerk Memmingen
Erwachsenen Bildungswerk Memmingen
EWB Memmingen
Martin-Luther-Platz 5
87700 Memmingen
ebw.memmingen@t-online.de
http://www.evangelisches-bildungswerk-memmingen.de