Zeit für deine Zukunft

Naturseminar für Frauen
Do, 19.9.2019 18 Uhr - So, 22.9.2019 14 Uhr
Kurzbeschreibung
Auszeit in der Natur
Veranstaltungsort
Berghütte Binder, Wiesenfelden
Wullendorf 4
Wiesenfelden
Ausführliche Beschreibung
Die rituelle Arbeit in der Natur unterstützt Menschen in Umbruchprozessen und gibt Raum innezuhalten.
Vielleicht steht ein Übertritt in eine neue Lebensphase an. Der Auszug von zu Hause, ins Berufsleben, eine private oder berufliche Veränderung oder der Übertritt in die Wechseljahre. Vielleicht ist es auch ein Geschenk an dich selbst, dir Zeit für dich zu nehmen.
In dem dreitägigen Seminar kannst dir selbst begegnen inmitten wilder Natur, bist mit dir unterwegs. Du nimmst dir Raum und Zeit, um deine Fragen und deine Antworten, deine Aufbrüche und Abbrüche, deine Wege und deine Umwege zu betrachten. Vielleicht steht etwas zur Klärung an: "Was will ich aus meinem Leben machen?" "Was ist bisher gewesen - gibt es etwas loszulassen?" "Wie sehen meine nächsten Schritte aus?" "Was möchte ich verwirklichen?" Solchen oder anderen Fragen kann nachgegangen werden. Diese Zeit hilft, freundlich auf den bisherigen Lebensweg zu schauen und erkennt an, was gewesen ist. Die eigenen Kräfte werden gestärkt, die Verantwortung für sich und für den eigenen Weg in die Zukunft zu übernehmen.
In einfacher Unterbringung wechseln sich Zeiten in vertrauensvoller Gemeinschaft mit Solozeiten in der Natur ab. Kern der Veranstaltung ist eine Nacht allein im Spiegel der Natur.

Ablauf:
Anreise/Zeltaufbau Donnerstag 19.09. zwischen 18 und 19 Uhr
Gemeinsames Abendessen 19 Uhr
Inhaltlicher Seminarbeginn 20.15 Uhr
Abreise am Sonntag gegen 14 Uhr

Kosten: Kosten nach Selbsteinschätzung: 230 EUR Basisbeitrag / 150 EUR bei finanzieller Durststrecke oder sonstigen Gründen für ein schmales Budget, 280 EUR Unterstützerpreis

Anmeldung: bis 26.07.19 ; nach Anmeldung erhalten Sie ein Anschreiben mit näheren Angaben.
ReferentInnen
Franziska Holze, Religions- und Sozialpädagogin; Erlebnispädagogin und Visionssucheleiterin aus Berlin, ausgebildet in der Tradition der School of Lost Borders, Mitglied im Netzwerk der Visionssucheleiter*innen und im Netzwerk Schöpfungsspiritualität
Dr. Tatjana K. Schnütgen, Evangelische Pfarrerin, Referentin für Theologie, Religionen & Spiritualität, EBW; Tanzpädagogin
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Seminar
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Bildungswerk mit Funktion einer Stadtakademie
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
ebw@ebw-regensburg.de
Tel: 0941 / 592 15-0
Fax: 0941 / 592 15-23