Bild der Veranstaltung

MESSA DA REQUIEM - Giuseppe Verdi

Sa, 16.11.2019 19:30-21:30 Uhr
Untertitel
Giuseppe Verdi
Veranstaltungsort
Edwin-Scharff-Haus
Silcherstr. 40
89231 Neu-Ulm
musikalische Kategorie
Kantate/Oratorium/Passion; Gesang/Chormusik; Ensembles/Solisten
Interpreten
Natalie de Montmollin, Sopran
Kinga Dobay, Mezzo-Sopran
Andrew Richards, Tenor
Johannes Mooser, Bass

Kantorei der Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren
PetrusChor Neu-Ulm

Erweitertes collegium musicum Ulm

Oliver Scheffels, Leitung
aufgeführte Werke
G. Verdi: Requiem
Eintritt
KARTEN NUR NOCH ANDER ABENDKASSE ERHÄLTLICH:

Kategorie I: 28 € / 26 €
Kategorie II: 25 € / 23 €
Kategorie III: 23 € / 21 €

zuzüglich VVK-Gebühren und Systemgebühren

Abendkasse:
Kategorie I: 28 € / 26 €
Kategorie II: 25 € / 23 €
Kategorie III: 23 € / 21 €
Besondere Hinweise
Verdis Requiem wird oft als die „beste Oper“ des Komponisten bezeichnet. Von den zahlreichen Vertonungen des traditionellen Requiem-Textes hat neben der von Mozart kaum eine so universale Anerkennung gefunden wie die von Verdi. Das Werk ist der Ausdruck eines tiefreligiösen Menschen, der auch den genialen Bühnendramatiker nicht verleugnet, Impulsive Einfühlung und farbenfrohe Darstellung, Eigenschaften der italienischen Musik insgesamt und der italienischen Oper im Besonderen prägen die musikalische Sprache dieses Requiems. Für die Neu-Ulmer Aufführung wartet das Kantorat mit einem musikalischen Großaufgebot auf.
Ansprechpartner
Oliver Scheffels oscheffels@yahoo.com
Petrusplatz 8
89231 Neu-Ulm

Tel.: 0731/9748639
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Ja
Veranstalter / veröffentlicht von:
Oliver Scheffels
Kirchenmusik
Petrusplatz 8
89231 Neu-Ulm
oscheffels@yahoo.com
0731/9748639