Ein spanischer Reformator

Der heilige Thomas von Villanueva heilt einen Lahmen von Murillo
Di, 26.6.2018 18-19 Uhr
Untertitel/Reihe
Bild und Botschaft
Ort
Mineralogisches Institut der LMU Hörsaal C123
Theresienstr. 41
80333 München
Eingang Museum "Reich der Kristalle"
BeschreibungReferent/in
Das Werk "Der heilige Thomas von Villanueva heilt einen Lahmen" von Bartome Esteban Murillo wird von Dr. Elisabeth Hipp theologisch und von Prof. Dr. Ludwig Mödl theologisch gedeutet. Anschließend gemeinsame Betrachtung des Original mit den Referenten möglich. Eintritt erm.
Leitung/Moderation
Prof. Dr. Christoph Levin
Anmeldung
keine
Kosten
keine
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-theol. Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München
Evang.-theol. Fakultät LMU
Schellingstr. 3
80799 München
info@evtheol.uni-muenchen.de
Internet www.evtheol.uni-muenchen.de/pt1