Bild der Veranstaltung

Sorge ich gut für mich?

Sa, 13.1.2018 10-16 Uhr
Themenreihen
Transformative Spiritualität
Veranstaltungsnummer
863
Veranstaltungsart
Seminar
Untertitel
Selbstsorge hat mit Lebensfreude zu tun
Beschreibung
»Ich muss mir von mir selbst nicht alles gefallen lassen«, sagte der Begründer der Logotherapie, Viktor Frankl. Tatsächlich macht sich jeder Mensch oft ganz allein das Leben schwer. Das Spannungsfeld zwischen inneren Ansprüchen
und äußeren Anforderungen wie Beruf, Familie und Hobbies, bringt an Grenzen:
Wann darf ich ›Nein‹ Sagen? Wie stoppe ich mein Gedanken-Karrussell?
Nach dem Austausch über eigene ›Hamsterräder‹ erwarten einen hilfreiche Methoden zum guten Selbstmanagement wie Spiegelarbeit, sich die Wunderfrage stellen, Aufmerksamkeitstraining und der Blick auf eigene Resilienzfaktoren.

Für alle, die es sich im Alltag leichter machen wollen.
max. 12 Teilnehmer/innen
Leitung
Dr. theol. Iris Geyer PFARRERIN, GEISTLICHE BEGLEITERIN, HEILPRAKTIKERIN FÜR PSYCHOTHERAPIE
Kosten
60 Euro | 40 Euro
Ort/Raum
eckstein - Meditationsraum 5.01
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
Schriftliche Anmeldung notwendig
Ja
Anmeldung bis
08.01.2018
Sonstige Infos
begrenzte Teilnehmerzahl (siehe Beschreibung)
Stadtakademieprogramm
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von:
Spirituelles Zentrum
im eckstein
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
meditation@eckstein-evangelisch.de
Telefon 0911 - 214 2121 (Sekretariat)