Camera Obscura – Fotografien mit der Lochkamera

Ausstellung
Sa, 3.2.2018 - So, 22.4.2018
Veranstaltungsort
Gesprächsraum der Versöhnungskirche Dachau
Alte Römerstr. 87
85221 Dachau
Auf dem Gelände der KZ-Gedenkstätte Dachau
Ausführliche Beschreibung
Die Ausstellung zeigt die Ergebnisse eines Workshops des Dachauer Max-Mannheimer-Studienzentrums, in dem Jugendliche unter Anleitung des israelischen Fotokünstlers Ilan Wolff den 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau mit einer fotografischen Technik abbildeten, die schon fast 200 Jahre alt ist.
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Ausstellung / Kunst / Führung
Sonstiges
Montag bis Samstag 10–16 Uhr, Sonntag 12–13 Uhr
Art der Veröffentlichung
Veranstalter / veröffentlicht von:
Versöhnungskirche KZ-Gedenkstätte Dachau
Versöhnungskirche Dachau
Alte Römerstr. 87
85221 Dachau
info@versoehnungskirche-dachau.de
http://www.versoehnungskirche-dachau.de
Tel. 08131/136 44
Fax 08131/ 530 36