Pharao - Leben im alten Ägypten

Sa, 11.11.2017 8:30-18 Uhr
Kurzbeschreibung
Ausstellungsbesuch im Lokschuppen in Rosenheim
Veranstaltungsort
Lokschuppen Rosenheim
Rathausstraße 24
83022 Rosenheim
Ausführliche Beschreibung
Zwischen Menschen und Göttern, zwischen Himmel und Erde. Gewaltige Grabanlagen und monumentale Tempel als steinerne Zeugen königlicher Allmacht, die den Himmelsaufstieg des Pharaos und seine Eingliederung in den Kreislauf der Sonne symbolisieren. Im fruchtbaren Niltal lebten Menschen, die an Kulten und Kriegen teilnahmen, den Pharao verehrten, liebten und litten, Kinder zeugten und starben.

Das Ausstellung im Lokschuppen Rosenheim lässt 2017 die Gesellschaft des alten Ägypten auf außergewöhnliche Art und Weise lebendig werden. Die Besucher werden an die Ufer des Nils entführt, sie werden mit in die Sozialgeschichte einer der ältesten Hochkulturen der Welt hineingenommen und erfahren altägyptische Architektur in der Kombination mit der damaligen Alltagskultur.

8.30 Uhr Abfahrt in Weilheim, Hochlandhalle
9.00 Uhr Abfahrt in Murnau, Kemmelpark
11.30 Uhr Führung durch die Ausstellung (Die Führung dauert ca. 75 Minuten)
15.30 Uhr Rückfahrt
ca. 17.30 Uhr Rückkunft in Murnau, Kemmelpark
ca. 18.00 Uhr Rückkunft in Weilheim, Hochlandhalle

Teilnehmerzahl: 15 bis max. 17 Personen
Kosten: 45 Euro
Ansprechpartner
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V. ebw.weilheim@elkb.de
Telefon: 0881 / 92 91 - 80
Telefax: 0881 / 92 91 - 88

Geschäftszeiten:
Montag und Dienstag: 8:30 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 8:30 - 12:00 Uhr
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Studienfahrt / Studienreise; Ausstellung / Kunst / Führung
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Karte
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Weilheim e. V.

Am Öferl 8
82362 Weilheim
ebw.weilheim@elkb.de
https://www.ebw-weilheim.de/
Telefon: 0881 / 92 91 - 80
Telefax: 0881 / 92 91 - 88

Geschäftszeiten:
Montag und Dienstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 9 - 12:00 Uhr