Liebende Begegnung mit sich und Gott

Di, 13.6.2017 18:30 Uhr - Di, 12.12.2017 20:30 Uhr
Themenreihen
Christliche Meditation und Herzensgebet
Veranstaltungsnummer
825
Veranstaltungsart
Frauengruppe
Untertitel
Meditation – Yoga – offener Austausch
Beschreibung
»Herr, gib mir den Mut Dinge zu verändern. Schenke mir Geduld, hinzunehmen, was ich nicht ändern kann. Gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.« Dieses Seminar wendet sich an jene, die sich von Bruder Klaus Gebet angesprochen fühlen und es täglich mit Leben füllen möchten. Einfache Yogaübungen, christozentrische Meditation, Gespräche und Natur-erleben helfen, uns dabei selbst besser kennen und lieben zu lernen. Es fällt nicht immer leicht, sich so anzunehmen wie man ist, die eigenen Grenzen anzuerkennen. Oft stehen hohe Erwartungen im Weg. Diesen wird mit Achtsamkeit und einem Augenzwinkern unter Frauen begegnet.
Leitung
Gabriele Haage Spiritualin, Meditationsanleiterin für christliche Meditation, Yoga & Energie Mentorin
Kosten
130 Euro | 95 Euro
Zusätzliche Zeitangaben
6× Dienstag, 13.6. / 18.7. / 29.8. / 19.9. / 28.11. / 12.12.2017 • 18.30–20.30 Uhr
bitte bequeme Kleidung und Übungsmatte mitbringen
+ 2 Samstage, 10.00–ca. 19.00 Uhr mit Ausflug in die Natur. Terminabsprache erfolgt in Gruppe
Ort/Raum
eckstein - Meditationsraum 5.01
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
Schriftliche Anmeldung notwendig
Ja
Anmeldung bis
Maximal 12 Teilnehmer/innen, mind. 6; Anmeldung bis 1.6. 2017
Sonstige Infos
begrenzte Teilnehmerzahl (siehe Beschreibung)
Stadtakademieprogramm
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von:
Spirituelles Zentrum
im eckstein
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
meditation@eckstein-evangelisch.de
Telefon 0911 - 214 2121 (Sekretariat)