Hokus Pokus - Abendmahl nach Luther

Sa, 7.10.2017 9-18 Uhr
Kurzbeschreibung
Eine Ausstellung der landeskirchlichen Kunstsammlung und des Schwabacher Künstlerbundes
Ort
Evang.-Luth. Stadtkirche St. Johannes und St. Martin
Martin-Luther-Platz
91126 Schwabach
Rollstuhlgeeignet
Ausführliche Beschreibung
Die Ausstellung geht dem nach, wie sich Künstler des 20. und 21. Jahrhunderts mit dem Abendmahl auseinandersetzten. "Hokuspocus" ist die Verballhornung der Einsetzungsworte aus der lateinischen Abendmahlsliturgie Hoc est corpus christi. Es werden Werke der landeskirchlichen Kunstsammlung und von KünstlerInnen des Schwabacher Künstlerbundes gezeigt.

Öffnungszeiten in der Stadtkirche: tgl. 9 - 18 Uhr
Öffnungszeiten der Städtischen Galerie: Do. und Fr. 11 - 18 Uhr/ Sa. 10 - 13 Uhr/ So. und Fei. 13 - 16 Uhr
Art der Veranstaltung
Ausstellungen / Kunst
Ansprechpartner
Evang.-Luth. Pfarramt Schwabach-St. Martin evang.pfarramt@stmartin-schwabach.de
091229256200
Mitwirkende
Schwabacher Künstlerbund
Weitere Informationen
Ganz herzlich laden wir Sie zur Eröffnung der Kunstausstellung am 29. September und 19 Uhr in der Stadtkirche ein.
Begrüßung durch Pfarrer Dr. Paul Zellfelder und Manfred Hürlimann.
Zur Einführung sprechen die Künstler selbst über Ihre Arbeit.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwabach-St. Martin

Wittelsbacherstraße 4
91126 Schwabach
evang.pfarramt@stmartin-schwabach.de
http://www.stmartin-schwabach.de
Telefon 09122/9256200
Telefax 09122/9256225
www.facebook.com/stmartinschwabach