500 Jahre Reformation: Divergenzen - Konvergenzen

Di, 3.10.2017 - Mo, 9.10.2017
Untertitel/Reihe
Kunstausstellung
Ort
Bürgerhaus (Galerie) und in den Räumen beider Kirchen
82194 Gröbenzell
Beschreibung Referent/in
Öffnungszeiten: täglich von 11-19 Uhr
Der AK Ökumene in Gröbenzell koordiniert mit örtlichen Künstlern eine Ausstellung zum Thema „500 Jahre Reformation: Divergenzen, Konvergenzen“. Dabei sollen 50+ Objekte entstehen: Plastiken, Bilder, Zeichnungen, Fotografien. Was bedeutet Reformation heute? Wo ist Reformation längst vergangene Geschichte? Wo wirkt sie heute noch nach? Wohin geht die Entwicklung? Antworten geben hier einmal nicht Historiker oder Theologen, sondern Künstler und Künstlerinnen unterschiedlicher Ausbildung und unterschiedlichen Bekenntnisses.

In Zusammenarbeit mit dem AK Ökumene und GröbenART
Leitung/Moderation
Team
Veranstalter / veröffentlicht von:
Zachäuskirche Gröbenzell
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Rathausstr. 8
82194 Gröbenzell
pfarramt.groebenzell@zachaeuskirche.de
Tel. 08142/ 57 03 13
Fax. 08142/ 57 03 14