Auswahl:
Suchbegriff:
Tag/Monat: .
Anzeigen: pro Seite von 2561
Oktober 2019
BEGEGNUNGEN
Ein Nachmittag für alle

Wolfratshausen: Evang. Gemeindehaus WolfratshausenPfr. Florian Gruber & Team Evang.-Luth. Kirchengemeinde Wolfratshausen
Gebärden-Chor
für Hörende und Gehörlose

München: Evangelische Gehörlosen-Seelsorge in MünchenPfarrerin Sonja Simonsen Evang. Gehörlosen-Seelsorge in München, Gebärdensprachliche Kirchen-Gemeinde in Bayern (EGG) Sprengel München und Umland
Ökumenische Segensfeier in der Schwangerschaft
für unsere noch ungeborenen Kinder und ihre Mütter und Väter

Weiden i.d.OPf.: Klinikum WeidenPrädikantin Dachauer und Pastoralreferent Brandl Evang.-Luth. Kirchengemeinde Weiden St. Michael
Das Jesusgebet (Herzensgebet) - ein spiritueller Weg
jeden Montag Vortrag, Hinführung, Meditation, Erfahrungsaustausch (bei Bedarf Einführung)

München: St. Johannes München-Haidhausen, MeditationsraumBirgit Grundler St. Johannes München-Haidhausen
Atem-Bewegung-Meditation
Einführungen in diverse Atemtechniken und andere Übungen

München: St. Johannes München-Haidhausen, MeditationsraumIngrid White-Rönnebeck St. Johannes München-Haidhausen
Morgenmeditation
Aus der Stille in den Tag

München: St. Johannes München-Haidhausen, MeditationsraumPfarrer Dr. Holger Forssman St. Johannes München-Haidhausen
Computerclub
Workshop

Regensburg: Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V. Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Berggottesdienst
Oberstdorf: Nebelhorn / Station Höfatsblick Oberstdorf - Christuskirche
Computerclub
Workshop

Regensburg: Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V. Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Abendmeditation zu den Themen: Achtsamkeit, Bewusstsein, Präsenz
Atem-Körperübungen (mit Anleitung)-Thema-Meditation (bei Bedarf allgemeine Einführung)

München: St. Johannes München-Haidhausen, MeditationsraumPfarrer Peter Dölfel St. Johannes München-Haidhausen
ALPHA-Kurs (2. Abend): Warum starb Jesus?
Wir laden Sie ein, die grundlegenden Fragen des christlichen Glaubens neu zu entdecken.

Traunreut: Evangelisches Gemeindehaus Traunreut, GemeindesaalPfarrer Stefan Hradetzky und Team Evangelisch-Lutherische Paulusgemeinde Traunreut
Einst um Mittnacht : Ein Theaterstück zu EA Poe. Zeit und Ort noch unklar
Neunburg vorm Wald: Evang.-Luth. VersöhnungskirchePfarrer Gerhard Beck Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Neunburg vorm Wald
Sitzen in Stille für Geübte
Einführung und Anleitung durch Hans Rave

München: St. Johannes München-Haidhausen, MeditationsraumHans Rave St. Johannes München-Haidhausen
Basics geistlicher Verantwortung im Kirchenvorstand : Be-GEIST-ert leiten Teil II Akzente für kirchliche Gremien
In Kooperation mit dem Amt für Gemeindedienst der Ev.-Luth. Kirche in Bayern

Selbitz: Gästehaus der ChristusbruderschaftSr. Anna-Maria a.d. Wiesche Communität Christusbruderschaft Selbitz
Bibliodrama
Bibliodrama ist eine ganzheitliche Methode, mit biblischen Texten in Berührung zu kommen

Aschaffenburg: Gemeinderaum St. MatthäusAndrea Marquardt, Bibliodramaleiterin Evang.-Luth. Kirchengemeinde Aschaffenburg St.Matthäus
Gegen den Strich gelesen
Bibeltexte im kritischen Gespräch

Wolfratshausen: Evang. Gemeindehaus WolfratshausenPfr. Florian Gruber Evang.-Luth. Kirchengemeinde Wolfratshausen
Nachtkirche
München-Lehel: St. Lukas St. Lukas München-Lehel
Ökumenisches Versöhnungsgebet - unter dem Nagelkreuz von Coventry
Dachau: Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau Versöhnungskirche KZ-Gedenkstätte Dachau
Präparandenrüstzeit 2019
Präparandenrüstzeit für alle Präparanden des Dekanats Thurnau - Anmeldung erfolgt über die Pfarrämter

Maroldsweisach: CVJM-Tagungshaus AltensteinTim Herzog (Dekanatsjugendreferent) Evangelische Jugend im Dekanat Thurnau
12. Sendlinger Orgelnacht
„Aus aller Welt“

München: Himmelfahrtskirche München-Sendling Himmelfahrtskirche München-Sendling